CORONA-INFO

Die GV der IG Hornkuh Uri am Sonntag, 5. April 2020 findet leider nicht statt.


Neue Aktivitäten aufgeladen >

Wanderwochenende 2020   -   Heuen helfen  -   z'Alp gah  

 


 

   

Der Hornkalender 2020

 ist dem wichtigen Tier, dem "Stiär" gewidmet!

Einen "Stiär" in der eigenen Viehherde zu halten

ist eine besondere Marke.

Wie ein Edelweiss inmitten von Alpenrosen und Enzianen
hat der "Stiär" in seiner Herde bei
 Kühen & Kälbli 
einen unschätzbaren Wert.

Siehe Kurzvideos unter "Stiäräglick"

 

 

Kalender gedruckt in Immensee, Schweiz (calendaria.ch)

     Hier zur Ansicht und Bestellung >


Das neue Hornlabel / Michi Gehret    >

kennzeichnet regionale Produkte, die garantiert von Kühen mit Hörnern stammen. Besuchen Sie unseren Märit >, und lernen Sie die Züchter und Bauern kennen, die ihr Vieh auf natürliche Weise und mit Respekt vor dem Tier halten. Überzeugen Sie sich selber von der höchsten Qualität der Hornkuh-Produkte.



IG Hornkuh Schweiz / Armin Capaul

Besuchen Sie immer wieder mal diese informative und aktuelle Webseite von Armin Capaul und seinem Team! 

 


Die IG HORNKUH URI entstand im Vorfeld zur Hornkuh-Initiative 2018. Im Moment beobachtet und unterstützt sie die Entwicklung der Schweizerischen IG Hornkuh, betreibt weiterhin Aufklärungs-Arbeit und Wissensvermittlung rund ums Horn und sammelt mit verschiedenen Aktivitäten Spenden für den Fonds zur Förderung und Erhaltung von Horntieren.


 

Einen Kunstkauf tätigen >

 

Viele Künstler spendeten uns Kunstwerke zum Weiterverkauf




Selbstverständlich können Sie auch einfach nur so spenden, herzlichen Dank!

 

Raiffeisenbank Urner Unterland, IG Hornkuh Uri, 6460 Altdorf

IBAN: CH12 8143 1000 0070 5245 4             Clearing-Nr.: 81431



Der Reinerlös all Ihrer Spenden und Käufe gehen in unseren Fonds für die Erhaltung von horntragendem Vieh.

 

 

Wir Urner nennen diese Aktivitäten "Ein Herz ❤︎ für Hornkühe und -Ziegen".


Film der IG Hornkuh Uri

Stiere und mehr...

Film der IG Hornkuh Schwyz