Der Hornkalender 2020

 ist in diesem Kalenderjahr dem wichtigen Tier, dem "Stiär" gewidmet!

Einen "Stiär" in der eigenen Viehherde zu halten

ist eine besondere Marke.

Wie ein Edelweiss, nebst Alpenrosen & Enzianen, Kühen & Kälbli, 
hat der "Stiär " einen unschätzbaren Wert in seiner Herde.

Siehe Kurzvideos unter "Stiäräglick"

 

 

Kalender gedruckt in der Schweiz/calendaria.ch 

     Hier zur Ansicht und Bestellung >


Hier geht es zu den Gewinnern unseres Fotowettbewerbs!

 



Die IG HORNKUH URI entstand im Vorfeld zur Hornkuh-Initiative 2018. Im Moment beobachtet und unterstützt sie die Entwicklung der Schweizerischen IG Hornkuh, betreibt weiterhin Aufklärungs-Arbeit und Wissensvermittlung rund ums Horn und sammelt mit verschiedenen Aktivitäten Spenden für den Fonds zur Förderung und Erhaltung von Horntieren.


 

Einen Kunstkauf tätigen >

 

Viele Künstler spendeten uns Kunstwerke zum Weiterverkauf




Selbstverständlich können Sie auch einfach nur so spenden, herzlichen Dank!

 

Raiffeisenbank Urner Unterland, IG Hornkuh Uri, 6460 Altdorf

IBAN: CH12 8143 1000 0070 5245 4             Clearing-Nr.: 81431



Der Reinerlös all Ihrer Spenden und Käufe gehen in unseren Fonds für die Erhaltung von horntragendem Vieh.

 

 

Wir Urner nennen diese Aktivitäten "Ein Herz ❤︎ für Hornkühe und -Ziegen".


Film der IG Hornkuh Uri

Stiere und mehr...

Film der IG Hornkuh Schwyz