Herzliche Gratulation

den GewinnerInnen des Fotowettbewerbes für den Hornkalender 2023

 

Herzlichen Dank für alle Einsendungen. Wir haben der Jury 66 Bilder der Jury vorlegen können.

Die Kriterien sind unten aufgelistet.

 

Welche der Gewinnerfotos im Kalender 2023 erscheinen wird von Priska Welti entschieden.

 

 

 

 

 

 

  

 

1. Preis:

 

Meine Cashmereziege Louise

 

 

100 Franken und ein Hornkalender 2023

gehen an: 

 

Claudia Kolb aus Wermatswil

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

2. Preis:

 

Kühe beim Überqueren der Furkareuss

in der Garschenalp im Furkagebiet

 

 

100 Franken und ein Hornkalender 2023

gehen an: 

 

Heinz Planzer in Bürglen UR

 

 

 

 

 


 

 

 

 

3. Preis:

 

Horntragende Geissen

 

 

100 Franken und ein Hornkalender 2023

gehen an: 

 

 

Monika Welti aus Altdorf UR

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

4.-10. Preis         Je einen Hornkalender 2023 gewinnen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Preis

 

Highlandrind -  Unterelsbach (Bayern)

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Jennifer Soltau aus Neuhof Deutschland

 

 

 

 

 


 

 

 

 

5. Preis

 

Auf dem Willisberg ob Schübelbach

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Daniel Albisser aus Schübelbach SZ

 

Fotografin: Monika Albisser

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

6. Preis

 

Kuh Sennerin und Stier Almdudler

 

auf der Alpweide des Finailhof

im Schnalstal, Südtirol

 

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Peter Salzgeber in Pany GR

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

7. Preis

 

Auf unserer Alp Oberalp, UR

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Vreni Zurfluh-Püntener aus dem Isenthal UR

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 8. Preis

 

 

Kandersteg im Herbst

 

Gemütlich chillt die Kuh auf der Wiese während Nebelschwaden durch die imposante Bergwelt schleichen

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Christian Tschopp nach Naters

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 9. Preis

 

 

Die Geissen vom Brand Sepp

 

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Sepp Brand in Spirigen UR

 

 

 

 


 

 

 

 

 10. Preis

 

 

Mein Geissbock Robin in Rickenbach SZ

 

 

 

Ein Hornkalender 2023 geht an: 

Rahel Laimbacher nach Rickenbach SZ

 

 

 

 


Die Jury wählte mit folgenden Kriterien:

 

Qualitäten:

-hochwertige Bildschärfe

-gute Licht und Farbenverhältnisse

-guter Bildausschnitt in Hochformat

-Interessantes, lustiges oder aussergewöhnliches Sujet

-Besonders schönes Horntier

-Spezielle Stimmung oder Situation

-Wenn Foto-Bearbeitung, dann professionell gemacht, Natürlichkeit bleibt erhalten

-Aussagekräftige Situation

-Gute Platzierung des Tieres im Bild, gute Proportionen

-Ausgewogenheit von Hinter- und Vordergrund

-Ruhe im Bild

-Ausgewogene Spannung im Bild

-Das Tierfoto vermittelt ein Gefühl von Glück oder Freude

 

Irritationen:

-Zuviele verschiedene Objekte um das Tier oder eben grad um die Hörner

-Foto mit Computer zu stark und zu künstlich bearbeitet

-oft zu grelles Tageslicht

-Tier aus komischem Winkel erwischt, was die Proportionen verzerrt

-Wichtige Teile des Tieres nicht auf dem Bild oder Hörnerspitzen abgeschnitten

-zuviel Schatten (oft Tierköpfe im Dunkeln)

-Tier definitiv zu klein erwischt

-Tier zu sehr hinter Pflanzen oder anderen Objekten versteckt

-Tier zu hoch oder zu tief im Bild

-Fotoqualität zu klein oder Foto unscharf